Wie kann man sich der Projektunterstützung anschließen?

Das freiwillige Programm

Sie alle haben die Chance persönlich am dreiwöchigen freiwilligen Programm teilzunehmen und so die Atmosphäre der Wildnis und der freien Tiere zu erleben. Das alles ist mit unendlichen Lächeln der Einheimischen abgerundet.

​Innerhalb von drei Wochen nehmen Sie am Edukationsprogramm Teil, fokussiert am Naturschutz in einer Form von Bildung der Kinder von den regionalen Schulen und Gemeinden. Die Arbeitserfüllung beträgt auch Abfallsammlung im Team in der Umgebung der Wasserflächen, in den Nationalpark Wäldern, oder an deren Grenze. Ins Spiel kommt auch ein Monitoring Programm - Fotofallen in den Baumkronen verteilt, Gebüsch und Kräuter Ebenen, aber auch in der Nähe von Schöpfen. Die Fotos und Videos der Fotofallen werden für die lokale Aufklärung benutzt und weltweit präsentiert.

​Für genauere Informationen über das Freiwillige Programm, dessen Preis und Termine finden Sie auf der Seite des freiwilligen Programms.

Finanzielle Spende

Weitere Möglichkeiten, um teilzunehmen, ist ein finanzieller Beitrag in Form von einem einmaligen, oder regelmäßigen monatlichen Geschenkes auf das unten aufgeführte Bank Konto.

Die gesammelten Finanzen werden für das Grundstück benutzt, dass wir derzeit  auf der Grenze des Nationalparks/Naturreservats suchen. Auf diesem Grundstück wollen wir unsere Projekt Basis errichten und auch eine Basis für freiwillige Programme.

Der nächste Teil der Finanzen wird für einen flüssigen Verlauf des Projektes investiert, momentan sind die finanziellen Beiträge für den Kauf eines Geländewagens notwendig, der unvermeidbar für die unabhängige Funktionalität der Organisation ist und auch für den Personentransport.

Die Bankverbindung-Details werden wir baldmöglichst nachfüllen.